cdu-oldenburg-land.de
  11:53 Uhr | 27.08.2016 | Startseite | Kontakt | Impressum | CDU Kreisverband Oldenburg-Land
 




30.11.2015
Betreuer und Betreuungsrecht

Der Kreisvorstand der Senioren-Union der CDU Oldenburg-Land befasste sich auf der letzten Sitzung mit dem Thema „Betreuer und Betreuung“. Herr Ahlrichs vom Betreuungsverein Oldenburg-Land e.V. informierte die Mitglieder über die Aufgaben und die Arbeit des Vereins für betroffene Bürger des Landkreises. Das Betreuungsrecht dient dem Schutz und der Unterstützung erwachsener Menschen, die wegen einer psychischen Erkrankung, körperlichen oder geistigen Behinderung ihre alltäglichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Sie sind deshalb auf die Hilfe und Unterstützung von Mitmenschen angewiesen. Für viele kann dies bedeuten, dass sie im letzten Abschnitt ihres Lebens auf fremde Hilfe angewiesen sind.


20.11.2015
Keine einfache Lösung in Sicht
CDU-Kreisparteiausschuss diskutiert im Deutschen Haus mit Bürgern

 „Schöngeredet“, dieser Begriff fällt am Donnerstagabend im Hotel „Zum Deutschen Hause“ mehrmals vonseiten der Zuhörer. Gemeint ist die Beschreibung der Situation in Deutschland und der Probleme, die der Flüchtlingszustrom noch bringen wird. Der Vorwurf der Bürger geht an die Politiker im Bund und die Bundeskanzlerin im Speziellen.


26.10.2015
CDU Senioren unterwegs

In der Stadt Lohne lautet ein geflügeltes Wort…das in jedem deutschen Haushalt ein Stück Lohne steckt. Wie wahr, wenn man sich die umfangreiche Palette der mittelständigen Unternehmer anschaut. Nicht selten sind diese sogar noch in Familienbesitz. Die Lohner Bürger haben in der Vergangenheit bewiesen, dass sich ihr Erfindergeist, gepaart mit Fleiß und Mut zu neuen Dingen, ausgezahlt hat. So sind über viele Jahrzehnte Firmen entstanden, deren Produkte in fast jedem Haushalt zu finden sind und dort eine unschätzbare, praktische Hilfe bei der Bewältigung der täglichen Aufgaben sind. Ein gutes Beispiel dafür ist das kunststoffverarbeitende Unternehmen Pöppelmann in Lohne, eine große mittelständige Firma mit einem starken sozialen Engagement.


21.09.2015
Pflegeverstärkungsgesetz II

Der Kreisvorstand der Senioren-Union der CDU Oldenburg-Land befasste sich auf der letzten Sitzung mit dem Thema „Pflegeverstärkungsgesetz II“. Herr Holtvogt, Landessozialsekretär der CDA und Landesgeschäftsführer der CDU Oldenburg, informierte die Mitglieder über die Neuerungen dieses Gesetzes „Mehr Hilfe für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen“. Der Pflegebedürftigkeitsbegriff wird in diesem Gesetz neu definiert. In Zukunft werden körperliche, geistige und psychische Einschränkungen gleichermaßen berücksichtigt: -Hilfen zum Erhalt der Selbstständigkeit -Unterstützung zum Erhalt der verbliebenen Fähigkeiten -Hilfen für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz „Demenz“.


18.09.2015
Jährlich 20 000 neue Pflegekräfte nötig
Staatssekretär für Abbau bürokratischer Hemmnisse – Immer mehr demenzkranke Menschen

Groß war das Interesse der Bürger und der in der Pflege Beschäftigten am Vortrag „Pflegegipfel 2015 – Wie sichern wir gute Pflege?“, zu dem CDU-Bundestagsabgeordnete Astrid Grotelüschen gemeinsam mit den Hatter Christdemokraten am Dienstagabend in den Gasthof „Zum Deutschen Hause“ nach Kirchhatten eingeladen hatte.


News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.30 sec. | 30057 Visits